Eine schöne Tradition des Jugendreferententeams unter Michael Resch, Katharina und Franziska Renhart ist das Instrumentenbasteln im Rahmen der Ferienpassaktion. So wurde am Samstag, 24. August 2019, der Vorplatz vorm Haus der Musik in eine Bastelstube umfunktioniert und mit 11 musikalisch interessierten Kindern Flöten aus Bambusrohr gebastelt.
Unterstützt wurden die Kinder von Musikerinnen und Musikern der Trachtenmusikkapelle Gutau und so konnten alle Kinder nach getaner Arbeit stolz ihre Bambusflöten den Eltern präsentieren. Zwischendurch gab es kühle Erfrischung durch ein Eis und das Basteln machte gleich noch mehr Spaß.
Der Musikverein Gutau freut sich, dass die Ferienpassaktion immer so gut angenommen wird und wir sind schon gespant welche Instrument sich das Jugendreferententeam für 2020 ausdenkt.